Geschätzte Kameradinnen und Kameraden

 

Am 13. März 2020 hat der Bundesrat verschärfte Massnahmen wegen dem Coronavirus festgesetzt.

 

Aufgrund dieser Entwicklung in Bezug auf die Ausbreitung des Virus COVID-19 orientieren wir Euch,

bezüglich Einsatzbereitschaft und Übungsdienst der Feuerwehr Felsenholz.

 

Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit

Oberste Priorität bei den Feuerwehren hat die Sicherstellung eines Ernst-Einsatzes. Das heisst, d

er Einsatz bei einer Alarmierung muss jederzeit gewährleistet sein.

Somit bitten wir Euch, Abmeldungen aufgrund Erkrankung in jedem Fall sofort mitzuteilen,

damit die Einsatzfähigkeit weiterhin garantiert werden kann.

 

Übungsbetrieb

Der Übungsbetrieb wird für alle Mannschaft, Kader, usw.  ab sofort und

bis mindestens 30. April 2020 oder auf Widerruf eingestellt.

 

Kurswesen

Alle kantonalen und interkantonalen Kurse werden per sofort eingestellt.

 

Neue Bekleidung

Wie Ihr alle wisst, steht die Lieferung der neuen Bekleidung kurz bevor. Sobald diese eingetroffen ist,

werden wir Euch einzeln oder in kleinen Gruppen zur Anprobe und Fassung aufbieten.

 

 

Diese Entscheide für die Feuerwehr Felsenholz sind gestützt auf das Informations-Schreiben der

Feuerwehrinspektoren der Kantone St. Gallen, Thurgau, Appenzell Innerrhoden und Appenzell Ausserrhoden.

 

Wir danken euch für Eure Unterstützung und stehen für Fragen selbstverständlich zur Verfügung.

 

Bleibt gesund!

 

 

Mit kameradschaftlichen Grüssen

 

das Kommando

 

Willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Felsenholz

Wer wir sind

Die Feuerwehr Felsenholz ist zuständig für die Sicherheit von beinahe 3'000 Personen verteilt auf eine Fläche von 2021 ha.

 

Der Zweckverband wurde im 2012 von den politischen Gemeinden Zihlschlacht-Sitterdorf und Hohentannen gegründet.  

Was wir leisten

Der Zweckverband besteht aus ca. 80 Frauen und Männern, die bei einem Alarm im Einsatz stehen.

 

Wir sind 365 Tage 24 Stunden sprungbereit.

 

Ihr Wohl liegt uns am Herzen!



Wir lieben, was wir tun